Befremdendes Lachen

05.08.2005
ISBN: 978-3-89129-888-6
381 S., Paperback
EUR 40,00
Lieferbar

Hans P. Bayerdörfer, Stanca Scholz-Cionca (Hrsg.)

Befremdendes Lachen

Komik auf der heutigen Bühne im japanisch-deutschen Vergleich

Lachen und Weinen galten der philosophischen Anthropologie als Kennzeichen der menschlichen Natur, und der Schauspieler als deren sichtbarer Repräsentant. Leicht folgert man daraus, daß das Lachen universal und elementare Komik überall verständlich sei, vor allem ihre Ausstellung auf Bühne oder Leinwand. Kulturwissenschaftliche Forschung jeglicher Fachrichtung hat dagegen auf die Differenzen zwischen den Kulturen aufmerksam gemacht. So fragt man: Lachen die anderen anders? Was findet man anderswo komisch? oder: gibt es Lachen unabhängig von Komik?


Weitere Bücher vom selben Autor


Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

++++ database: 0.1158 s, queries: 339, application: 0.3895 s, total: 0.5054 s, source: database ++++