Bewusstsein und Wesen

13.04.2006
ISBN: 978-3-89129-885-5
351 S., Paperback
EUR 19,00
Lieferbar

Toshihiko Izutsu

Bewusstsein und Wesen

aus der Reihe Japan und sein Jahrhundert


Die Frage nach dem „Wesen“ von etwas ist eine der Grundfragen der abendländischen Philosophie. Welche Wesens-Konzepte hat die östliche Philosophie hervorgebracht? Welche bewusstseinsphilosophischen Implikationen beinhalten sie? Diesen und anderen Fragen zur Problematik von „Bewusstsein und Wesen“ geht Izutsu Toshihiko in seinem gleichnamigen Hauptwerk nach. Izutsu führt seine Leser mit beeindruckender Sachkenntnis durch die Traditionen chinesischen und japanischen Denkens, durch die islamische Philosophie und die jüdische Kabbalistik. Mit seiner sachorientierten Einstellung und dem ständigen Bemühen, Bezugspunkte zur westlichen Philosophie, Dichtung und Psychologie herzustellen, gelingt es Izutsu, dem Leser die östlichen Wesensdiskurse in ihrer ganzen Komplexität und Vielfalt vor Augen zu führen.


Weitere Bücher aus der selben Reihe


Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

++++ database: 0.1297 s, queries: 420, application: 0.3444 s, total: 0.4741 s, source: database ++++