Bochumer Jahrbuch zur Ostasienforschung

1998
ISBN: 978-3-89129-573-1
330 S., kartoniert
EUR 50,00
Lieferbar

Fakultät f. Ostasienwissenschaften d. Ruhr-Universität Bochum (Hrsg.)

Bochumer Jahrbuch zur Ostasienforschung

Band 21/1997
Das Bochumer Jahrbuch versammelt wissenschaftliche Studien aus allen Forschungsbereichen der Ostasienwissenschaften und gibt einen Überblick über die Schwerpunkte und Projekte der Fakultät. Themenschwerpunkt dieses Bandes: Zur Rolle des Übersetzens in den Ostasienwissenschaften.

Gransow, Bettina: Übersetzung und Sinologie: Reflexionen zu Wissenschaftsverständnis und interkulturellem Transfer Leutner, Mechthild: Text - Übersetzung - Weltanschauung. Anmerkungen zum Stellenwert und zur weltanschaulichen Prägung von Übersetzungen Mittag, Achim: Die "Lieder" und ihre Auslegung - was heißt das wissenschaftliches Übersetzen? Blank, Carolin: Interkulturelles Übersetzen - die Quadratur des Kreises? Ein Beitrag zum literarischen Übersetzen im Sprachpaar Chinesisch-Deutsch Gransow, Bettina: Die "Unübersetzbaren". Indigene Begriffe in der sozialwissenschaftlichen Chinaforschung Pilz, Erich: "Übersetzung" und interkulturelle Kompetenz: Überlegungen zu einem Curriculum für kultur- und sozialwissenschaftliche Chinastudien Martin, Helmut: "Vorbilder für die Welt": Europäische Chinaperspektiven 1977-1997: Übersetzungen aus dem deutschsprachigen Raum Charlotte, Martin / Dunsing, Helmut: Rezensionen: Übersetzungen in den Ostasienwissenschaften 1990-1997 (Übersetzungsfragen - Übersetzungszeitschriften · Philosophische und religiöse Texte · Ältere Literatur · Literatur des 20. Jahrhunderts · Übersetzungen aus dem Koreanischen)


Weitere Bücher vom selben Autor


Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

++++ database: 0.1244 s, queries: 505, application: 0.4966 s, total: 0.6211 s, source: database ++++