Bochumer Jahrbuch zur Ostasienforschung

1997
ISBN: 978-3-89129-572-4
279 S., kartoniert
EUR 50,00
Lieferbar

Fakultät f. Ostasienwissenschaften d. Ruhr-Universität Bochum (Hrsg.)

Bochumer Jahrbuch zur Ostasienforschung

Band 20/1996
Das Bochumer Jahrbuch versammelt wissenschaftliche Studien aus allen Forschungsbereichen der Ostasienwissenschaften und gibt einen Überblick über die Schwerpunkte und Projekte der Fakultät.

Kampen, Th.: Die Entwicklung der Ostasienforschung in der DDR: Diplomarbeiten und Dissertationen über China, Japan und Korea (1949-1990) Schmidt, V.: Eine japanische Kolonie in Nord-Borneo: Alexander von Siebolds Memorandum Mittag, A.: Wang Anshis posthumer Aufstieg im Konfuziustempel: Zur konfuzianischen Ideologiegeschichte des 11. und 12. Jahrhunderts Ommerborn, W.: Der Versuch der Realisierung einer Utopie: Das "Brunnenfeldsystem" in der politischen Theorie und Praxis der Neo-Konfuzianer der Song- Zeit Hermann, H.-G.: Die Reform des Kreditsicherungsrechts in der VR China: Sicherungsrechte und ihre Bestellung Germer, A.: Genesis der Liebe - die sozialphilosophischen und feministischen Anschauungen Takamure Itsues Donath, D.: Koda Rohan und sein frühes Hauptwerk Furyubutsu (1889) Gross, Th. M.: Strukturelle Valenz in adjektivalen Sätzen An, J.-H.: Die Honorativmorpheme im Mittelkoreanischen Rezensionen Nachrichten


Weitere Bücher vom selben Autor


Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

++++ database: 0.1124 s, queries: 507, application: 0.4546 s, total: 0.5670 s, source: database ++++