Das Große Lexikon des Buddhismus

02.03.2012
ISBN: 978-3-86205-153-3
391 S., kartoniert
EUR 72,00
Lieferbar

Gregor Paul, EKO-Haus der japanischen Kultur Düsseldorf (Hrsg.)

Das Große Lexikon des Buddhismus

Zeittafeln und Karten. Tibet · Südostasien · Korea
Das Lexikon ist vor allem eine Übersetzung eines japanischen Nachschlagewerks. Das Original wurde von weltweit führenden japanischen Buddhologen verfasst, und die Herausgeber und Übersetzer sind kompetente japanische und deutsche Fachwissenschaftler: Buddhismuskundler, Japanologen, Sinologen, Indologen, Religionswissenschaftler und Philosophen. Dabei ist die deutsche Ausgabe auch an den spezifischen Interessen deutschsprachiger Leser orientiert und entsprechend ergänzt und aktualisiert. Die zwei Bände Zeittafeln und Karten ergänzen die Textbände. Während der erste, 2008 erschienene Band eine chronologische und geografische Übersicht der Geschichte des Buddhismus in Indien, China, Japan und im „Westen“ bietet, stellt der zweite, abschließende Band die Geschichte des Buddhismus in Tibet, Südostasien und Korea dar. Beide sind separat nutzbar: als für sich verständliche Tabellen- und Karten-Sammlungen. Dazu kommen Erklärungen wichtiger Namen, Werke, Lehren und Begriffe.

Weitere Bücher vom selben Autor


Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

++++ database: 0.1503 s, queries: 854, application: 0.7121 s, total: 0.8623 s, source: database ++++