Gelernte Karriere

1994
ISBN: 978-3-89129-489-5
521 S., gebunden
EUR 49,00
Lieferbar

Helmut Demes, Walter Georg (Hrsg.)

Gelernte Karriere

Bildung und Berufsverlauf in Japan

aus der Reihe Monographien aus dem Deutschen Institut für Japanstudien der Philipp-Franz-von-Siebold-Stiftung, Bd. 9


Die Qualität seiner Arbeitskräfte trägt entscheidend zur sozialen und ökonomischen Entwicklung eines Landes bei. Untersuchungen zur (Aus-)Bildung und zum Berufsverlauf in Japan können den in aller Welt bewunderten wirtschaftlichen Erfolg dieses Landes nach dem Zweiten Weltkrieg weitaus besser verstehen helfen als manche oft bizarren Klischees über Japan und die Japaner. Die 17 Beiträge dieses Bandes unternehmen solche Analysen. Ihre Ergebnisse zeigen deutlich, daß die berufliche Karriere von weit mehr Determinanten geprägt wird als von den hier gemeinhin genannten Prinzipien der lebenslangen Beschäftigung sowie der Beförderung und Entlohnung nach Seniorität. Sie zeigen, daß differenzierte und multikausale Erklärungsansätze absolut notwendig sind, um Japans Erfolg besser zu verstehen. Demes, H./Georg, W.: Bildung und Berufskarriere in Japan / Teicher, K./Teichler, U.: Der Übergang vom Bildungs- in das Beschäftigungssystem: Erfahrungen in Deutschland - Vergleiche zu Japan / Kariya, T.: Vom Bildungssystem in die Erwerbstätigkeit: Übergänge und Rekrutierung verschiedener Absolventengruppen des Bildungssystems / Oe, A.: Arbeitsvermittlung durch Bildungsinstitutionen / Windolf, P.: Strukturwandel der Hochschulbildung in Deutschland, Japan und in den USA / Georg, W.: Qualifizierungsansätze in Deutschland und Japan: Gemeinsamkeiten und Divergenzen / Muta, H.: Zur Situation und Problematik betrieblicher Erstausbildung in Japan / Izumi, T.: Charakteristika und Probleme der innerbetrieblichen Aus- und Weiterbildung in Japan / Demes, H.: Beruflichkeit in Japan: Strukturen und Tendenzen / Ernst, A.: Zum Zusammenhang von Bildung und Karriere in Japan und Deutschland / Yoshimoto, K.: Der Trend zu tertiären Bildungsanschlüssen und die Berufskarriere von Universitätsabsolventen / Kosugi, R.: Karriereverläufe von Oberschul- und Fachschulabsolventen / Endo, K.: Betriebliche Beförderungskriterien und Karrieremodelle / Weber, C.: Frauenbildung und -erwerbsarbeit in Deutschland und Japan: Eine problemorientierte Einführung / Kanbayashi, Ch.: Die betriebliche Karriere von Frauen: Eine Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Charakteristika des japanischen Managementsystems / Osawa, M.: Die Diversifizierung der Beschäftigungsformen und Karrierechancen für Frauen in Japan / Georg, W./Demes, H.: Karriere statt Lehre? Anmerkungen aus vergleichender Perspektive "Der Band ist Pflichtlektüre für alle, die sich mit vergleichender Berufsbildungsforschung befassen bzw. befassen wollen." (Wolf-Dietrich Greinert, "Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik)" "Wer sich als Praktiker. kompetent und differenziert über Bildung und Berufsverlauf in Japan informieren will, ist mit diesem Buch gut bedient." (Werner Pascha, "Japaninfo")


Weitere Bücher aus der selben Reihe


Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Weitere Bücher vom selben Autor


Link folgen

Link folgen

Link folgen

++++ database: 0.1379 s, queries: 437, application: 0.3502 s, total: 0.4881 s, source: database ++++