Kennt der Geist kein Geschlecht?

1994
ISBN: 978-3-89129-006-4
301 S., kartoniert
EUR 18,00
Lieferbar

Elisabeth Gössmann (Hrsg.)

Kennt der Geist kein Geschlecht?

aus der Reihe Archiv für philosophie- und theologiegeschichtliche Frauenforschung, Bd. 6


Gössmann, E.: Einleitung: Zum Titel und zu den Texten dieses Bandes / Echtermann, A.: Christine de Pizan und ihre Hauptwerke zur Frauenthematik (1399-1405). Eine Einführung / Fietze, K.: Eine gewisse neue Theologie. Der Dialog der Isotta Nogarola "Über die gleiche oder ungleiche Sünde Evas und Adams" von 1451 / Tarabotti, A.: La Semplicità Ingannata / Ferrari Schiefer, V.: François Poullain de la Barre und die Gleichheit der Geschlechter, 1673.1674.1675 / Meuschen, J. G.: Courieuse Schau=Bühne Durchläuchtigst=Belahrter Dames 1706 "Einzelbeiträge wie Einleitung der Herausgeberin sind kenntnisreich und überzeugend. Der Band wird sich vor allem auch in der Seminararbeit bewähren." (Bea Lundt, "Das Historisch- Politische Buch")

Weitere Bücher aus der selben Reihe


Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Weitere Bücher vom selben Autor


Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

++++ database: 0.1709 s, queries: 730, application: 0.6710 s, total: 0.8420 s, source: database ++++