Lebenslust statt Arbeitswut

1991
ISBN: 978-3-89129-284-6
217 S., kartoniert
EUR 17,00
Lieferbar

Norbert R. Adami, Claudia Kolatek

Lebenslust statt Arbeitswut

Moderne Phänomene und geisteshistorische Grundlagen

Es gibt kaum eine Erscheinung des japanischen Alltags, über die im Westen dermaßen viele falsche, ja abenteuerliche Ansichten in Umlauf sind wie über die japanische Einstellung gegenüber der Arbeit. Die Studie nimmt diese westlichen Vorurteile kritisch unter die Lupe und konfrontiert sie mit der Wirklichkeit des heutigen Japan. Kolatek, C.: Zur Arbeitseinstellung japanischer Beschäftigter: Das japanische Selbstbild und die Entstehung "typisch" japanischer Arbeitsbeziehungen / Adami, N. R.: Zum Stellenwert der Arbeit in der japanischen Kultur: Hintergründe und soziales Umfeld ". ein Beispiel dafür, wie Japanologie - ein Fach, dem Adami erfreulich kritisch gegenübersteht - auch für das Tagesgeschäft in Japan von Nutzen sein kann." (Bernhard Großmann, "Mitteilungen der DIHKJ Tokyo")


Weitere Bücher vom selben Autor


Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

++++ database: 0.1080 s, queries: 465, application: 0.3201 s, total: 0.4282 s, source: database ++++