Lebrecht Graus Japanjahre in Wort und Bild

30.06.2017
ISBN: 978-3-86205-215-8
258 S., kartoniert
EUR 32,00
Lieferbar

Harald Meyer, Hellmut Grau, Daniel Gerichhausen (Hrsg.)

Lebrecht Graus Japanjahre in Wort und Bild

aus der Reihe ERGA Reihe zur Geschichte Asiens, Bd. 15


Asiens historische Entwicklung stellt die älteste und wichtigste Alternative zur Geschichte der europäischen Welt dar. Ihre Eigenheiten, ihre Zusammenhänge und ihre Bedeutung für die Gegenwart stehen im Mittelpunkt dieser Reihe. Besondere Berücksichtigung findet dabei die Geschichte Ostasiens. Der erst zwanzigjährige Lebrecht Grau verbrachte ab 1926 drei Jahre als Handelsvertreter einer hanseatischen Exportfirma in Japan. In mehr als einhundert Briefen an seine Familie berichtete er vom Leben in einem für ihn völlig fremden Land. Reisen und Alltagserlebnisse stehen Erdbeben, einer „Originaljapanerin” und der Kaiserkrönung gegenüber. Ständiger Begleiter des passionierten Fotografen war seine Kamera, mit der er Menschen und Landschaften gekonnt und mit Gespür für sehenswerte Motive festhielt. Umrahmt von seinen freimütigen, oftmals launigen Beschreibungen Japans und seiner Bewohner stellt der vorliegende Band Graus schönste Aufnahmen vor und eröffnet so einen seltenen Blick auf ein Land im Umbruch.


Weitere Bücher aus der selben Reihe


Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Weitere Bücher vom selben Autor


Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

Link folgen

++++ database: 0.1765 s, queries: 993, application: 0.7246 s, total: 0.9011 s, source: database ++++