Religion, Politik und Ideologie

20.01.2018
ISBN: 978-3-86205-517-3
405 S., Hardcover
EUR 48,00
Lieferbar

Michael Wachutka, Monika Schrimpf, Birgit Staemmler (Hrsg.)

Religion, Politik und Ideologie

Beiträge zu einer kritischen Kulturwissenschaft. Festschrift für Klaus Antoni zum 65. Geburtstag
Religion, Politik und Ideologie übersetzt, analysiert und beschreibt zahlreiche Fallbeispiele des historischen und modernen Japans, in denen Politik, Ideologie und Religion wechselseitig ineinandergreifen. Die thematische Bandbreite der Betrachtungen reicht von den frühesten mythischen Anfängen des japanischen Kaiserreichs bis zu unmittelbar gegenwärtigen Diskursen, wobei Ideologie, Religion und Politik einerseits den 26 Beiträgen als gemeinsame Wegweiser der Analyse dienen und andererseits auch als Ordnungskategorien des Bandes. Hierdurch wird trotz ihrer unterschiedlichen Gewichtung deutlich, dass diese drei Bereiche einander oftmals bedingen und keinesfalls klar zu trennen sind. Dieser Band ist dem Japanologen Klaus Antoni als Festschrift gewidmet, dessen kulturwissenschaftlich-kritischer Ansatz und breitgefächerte Forschungen insbesondere dem Verhältnis von Religion (Shintō) und Ideologie, mithin politischer Mythologie, im Kontext der japanischen Geistesgeschichte nachgehen.

Weitere Bücher vom selben Autor


Link folgen

Link folgen

++++ database: 0.1053 s, queries: 303, application: 0.2428 s, total: 0.3481 s, source: database ++++